Die Spiele
der letzten 14 Tage
Herren Landesliga:

Westliga:


Herren Landeseliga

Pl. Team Sp. S N Körbe P
1 SVO IBK 10 9 1
+442
19
2 TI IBK 10 9 1
+141
19
3 USI Bulls 10 5 5
+88
15
4 TU Schwaz 10 5 5
-91
14
5 Fulpmes 10 2 8
-291
12
6 SVO Juniors 10 0 10
-289
10
WL 
Silverlegends mit Zittersieg gegen Fulpmes BlacksmithsZURÜCK


Jan Bainschab zeigte ein beherztes Spiel mit 13 Punkten!

Die TU Silverlegends gewinnen ein äusserst knappes und spannendes Spiel gegen die TSV Fulpmes Blacksmiths mit 62:60 (29:25).

Die Silverlegends zeigen ein starkes 1. Viertel. Ohne den verletzten Spielercoach Hakan Karakoc und ohne den verhinderten Christoph Hollaus zeigt Jan Bainschab ein starkes Spiel und scort 7 seiner 13 Punkte im ersten Viertel. Die Silverlegends bescheren ihrem verletzten Coach an der Seitenlinie eine 17:11 Führung nach dem 1. Speilabschnitt.


Topscorer Wolfgang Ainger

Bis zur Pause kämpfen sich stark aufgestellten Spieler aus Fulpmes auf 29:25 heran.

Im dritten Viertel kommt dann ein Einbruch im Schwazer. Pointguard Lars Oesterle, der bereits mit 3 Fouls belastet ist, nimmt nichts desto trotz das Spiel in die Hand und hält die Legends im Spiel. Dennoch geht es mit einem 47:44 für die Gäste in den letzten Spielabschnitt.

Diesen bauen die Stubaier gleich zu Beginn des 4.Viertels auf 47:54 aus. Dann leitet aber der Topscorer der Legends Wolfgang Aigner mit einem "and one" Spiel die Wende ein. Thomas Tschenett versenkt 2 aufeinanderfolgende Dreier und mit einem 13:2 Run holen sich die Legends die Führung zurück.Doch die Blacksmiths geben nie auf und scoren 4 Punkte in Folge und gleichen damit in der letzten Minute nochmal aus.

Stefan Aigner wird im nächsten Angriff gefoult und verwirft zum Erstaunen des Publikums beide Freiwürfe. Jedoch sichert Roberto Schwaiger den wichtigen Rebound. Nach einer schönen Passkombination schliesst Jan Bainschab einen Layup erfolgreich ab. Die Silverlegends erzwingen einen Turnover der Blacksmiths. Roberto Schwaiger verwirft im Anschluss beide Freiwürfe und gibt mit 4 Sekunden Spielzeit dem Gegner noch eine Chance für einen Wurf. Doch eine beherzte Defense von Stefan Aigner bringt den Sieg für die Legends.

Coach Hakan: "Wir haben heute mit 13 von 25 Freiwürfen - viele Punkte an der Linie liegen lassen und phasenweise sehr schlecht gespielt. Trotzdem danke ich der Mannschaft wür den Sieg."

TU Silverlegends Schwaz : TSV Fulpmes Blacksmiths 62:60 (17:11, 29:25, 44:47)

Topscorer Silverlegends:
Aigner W. 17 Punkte (8/9 FW), Bainschab 13 Punkte (1 Dreier), Oesterle 12 Punkte (2 Dreier, 0/2 FW), Tschenett 9 Punkte (3 Dreier), Aigner St. 6 Punkte (4/10 FW), Schwaiger 3 Punkte (1/4 FW), Troger 2 Punkte

geschrieben am 30.11.13 von djma


Nächste Spiele

24.09.17-15.10.17

24.09.17-25.11.17


UNSERE PARTNER: