Die Spiele
der letzten 14 Tage
Herren Landesliga:

Westliga:


Herren Landeseliga

Pl. Team Sp. S N Körbe P
1 SVO IBK 10 9 1
+442
19
2 TI IBK 10 9 1
+141
19
3 USI Bulls 10 5 5
+88
15
4 TU Schwaz 10 5 5
-91
14
5 Fulpmes 10 2 8
-291
12
6 SVO Juniors 10 0 10
-289
10
WL 
Aus der Traum - USI Bulls sind Tiroler Landesligameister 2012 - Miners VizemeisterZURÜCK

Die Basketballtruppe aus der Alpenhauptstadt besiegt in einem spannenden aber keinesfalls hochklassigen Finalspiel den amtierenden Meister aus Schwaz mit 59:55 und krönt sich verdient mit dem zweiten Sieg en suite zum diesjährigen Tiroler Landesligameister 2012.

Nach dem klaren Auswärtserfolg der Innsbrucker Basketballer mussten die Silverminers aus Schwaz das Heimspiel der Bullen unbedingt gewinnen, um ein entscheidendes drittes Finalspiel erzwingen zu können. Doch die Heimhalle der USI Bulls erwies sich einmal mehr als unbezwingbares Parkett für die Knappenstädter. Angefeuert von gut hundert wohl gestimmten Zuschauern, ließen sich die Mannen rund um Spielertrainer Lukas Bertsch die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und konnten schlussendlich in einem packenden Herzschlagfinale den ersten Landesligameistertitel der noch jungen Vereinsgeschichte feiern.

James Naismith hätte nicht gerade viel Gefallen an diesem Spiel gefunden, denn beide Mannschaften agierten ungewohnt nervös und fehleranfällig über die gesamten vierzig Minuten hinweg. Hinten wurde gemauert und vorne verschossen was das Zeug hält. Einziger Lichtblick war die Schlussphase, die die USI Bulls gekonnt zu Nutzen wussten und ihre entscheidenden Freiwürfe verwandeln konnten. Die Miners konnten im Gegenzug kaum mehr punkten und so war die Möglichkeit der Titelverteidigung dahin.

Tiroler Landesligameister 2012 sind somit die Basketballer vom Sportinstitut.

geschrieben am 09.05.12 von djma


Nächste Spiele

18.09.18-09.10.18

18.09.18-19.11.18


UNSERE PARTNER: