We love this GAME!
Homepage launching soon ...
TU Schwaz 91 82 USI Bulls
Letztes Spiel
VS.
26. Ferbuar

Spiele 2019 / 2020


MannschaftOrt / ZeitMannschaft
Zell am See - 18.10.2019 20:00Silverminers
Wörgl - 24.10.2019 20:00Silverminers
Raiders 2Auswärts - 03.11.2019 15:30Silverminers
Raiders 1NMS Schwaz - 09.11.2019 19:00Silverminers
Feldkirch - 23.11.2019 17:00Silverminers
Kufstein - 07.12.2019 18:30Silverminers
USILeitgebhalle Innsbruck - 11.12.2019 20:00Silverminers
Wörgl - 19.01.2020 19:00Silverminers
Zell am See - 22.01.2020 20:00Silverminers
Raiders 1Auswärts - 01.02.2020 19:00Silverminers
Raiders 2Leitgebhalle Innsbruck - 12.02.2020 20:00Silverminers
FeldkirchNMS Schwaz - 22.02.2020 19:00Silverminers
USIAuswärts - 26.02.2020 20:30Silverminers
KufsteinKufstein - 07.03.2020 19:00Silverminers

Unser Verein

Im April 1989 wurde die zu diesem Zeitpunkt mehr als 10 Jahre ruhende Sektion Basketball der TU zu neuem Leben erweckt. Ziel der Gründungsmitglieder war es, das Basketballspiel - dieses schnelle und trickreiche Mannschaftsspiel, welches als Wettkampfspiel betrieben hohe Anforderung an Technik, Taktik und physi-sche Leistungsgrundlagen (Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer) der Spieler stellt, zu einem festen Bestandteil der Schwazer Sportszene zu machen.

Administration Sportliche Leitung


Mateja Gajic
Obmannstellvertreter

Kaufmann Bernhard
Obmann

Manuel
Kassier

Um dieses Vorhaben zu verwirklichen und das Weiterbestehen der Sektion Basketball in der Zukunft zu sichern, bemühte man sich von Anfang an um den Aufbau von Nachwuchsmannschaften. Die ersten Früchte dieser Nachwuchsarbeit stellten sich in der Saison 1989/90 ein, als es gelang, eine Schülermannschaft aufzustellen, und diese an der Tiroler Meisterschaft (5. Platz) teilnehmen zu lassen.

Um dieses Vorhaben zu verwirklichen und das Weiterbestehen der Sektion Basketball in der Zukunft zu sichern, bemühte man sich von Anfang an um den Aufbau von Nachwuchsmannschaften. Die ersten Früchte dieser Nachwuchsarbeit stellten sich in der Saison 1989/90 ein, als es gelang, eine Schülermannschaft aufzustellen, und diese an der Tiroler Meisterschaft (5. Platz) teilnehmen zu lassen.

Wir, die Verantwortlichen selbst, sind mit der Entwicklung, den der Basketballsport in Schwaz in den letzten Jahren genommen hat, sehr zufrieden und hoffen, daß diejenigen, die bei uns trainieren oder noch trainieren werden, nicht nur körperliche Ertüchtigung, sondern vor allem Spaß und neue Freunde finden.

Erfolge


Die Herrenmannschaft konnte in den letzten Jahren (05/06, 06/07 und 07/08) jeweils den Tiroler Meistertitel erringen. In der Saison 2007/08 etablierte man sich als beste Mannschaft Westösterreich und konnte in der österreichischen 2. Basketball Bundesliga auf Anhieb den Vizemeistertitel nach Schwaz holen.

TU SILVERMINERS HERREN:

MEISTERSCHAFT:
Tiroler Landesligameister: 1999/2000, 2000/2001, 2001/2002, 2005/2006, 2006/2007, 2007/2008
Tiroler Landesligavizemeister: 2004/2005
TURNIERE:
Diverse Turniersieg bei Turnieren in der Schweiz und in Deutschland
STREETBALL:
Diverse Turniersiege

TU SILVERYOUNGSTERS JUNIOREN (U16):

MEISTERSCHAFT:
Tiroler Landesliga: 2004/2005, 2007/2008 (3.Platz)
TURNIERE:
Streetball: Diverse Turniersiege
we want you!
Egal ob du Anfänger bist oder schon mehr oder weniger Profispieler. Egal ob männlich oder weiblich! Wir machen Dich besser! Staatliche geprüfte Trainer und beste Trainingshallen ergeben eine der besten Ausbildungsstätten für den Basketballsport in Tirol. Vizemeister der 2. Bundesliga, 8 Meistertitel in der Landesliga, jede Menge Erfolge bei diversen Turnieren und Streetballturnieren sprechen für sich selbst.
Kontaktiere uns hier

Spielkader

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna ali-quyam erat, sed diam voluptua.

Silverminers LL Silverminers Minis

Partner